Rezepte
   
Grünspargel
Spargelsalat
Kartoffelauflauf
Gef. Blätterteig
Spaghetti mit S.
   
Weißspargel
Spargelaspik
Spargelküchlein
Eierspargelsalat
Spargelmousse
Sp.-Tortelettes
Fischfilet auf S.
Spargelragout
Spargel-Tortilla
   
Spargel-Soßen
Kräuter-Soße
Dillmayonnaise
Ananas-Soße
Quark-Soße
Paprika-Soße
Weißwein-Soße
Spinat-Soße
 
 
 

Spargel-Tortelettes
Mehl, Salz, Schmalz, Ei und Wasser zu einem glatten Teig verknetten. Zugedeckt 1 Stunde kühlstellen. In der Zwischenzeit Spargel und Möhren schälen, putzen und in Stücke schneiden. Wasser und Salz zum Kochen bringen und das Gemüse darin bißfest kochen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. 10 Tortelette-Förmchen ausbuttern. Den Teig dünn ausrollen und die Förmchen damit auslegen. Gemüse in Törtchen füllen. Sahne, Eigelb und Petersilie verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Tortelettes verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Minuten backen. Heiß oder kalt servieren.

 
       
    FÜR 10 TORTELETTES  
250 g
 
Mehl
 
1 Prise
 
Salz
 
90 g
  weiches Schweineschmalz  
1
  Ei  
75 ml
lauwarmes Wasser  
350 g
Spargel  
1
kleine Möhre (50g)  
etwas
Butter in Förmchen
 
150 ml
Sahne
 
5
  Eigelb  
2 EL
  gehackte Petersilie  
etwas
  Pfeffer  
     
 

Großansicht Spargel-Tortelettes

 
     
       
    (Zurück zur Rezeptübersicht)  
   
Home - Der Spargel - Bücher - Spargelschäler - Küche - Rezepte - Gesundheit - Kunst - Kontakt
  nach oben