Rezepte
   
Grünspargel
Spargelsalat
Kartoffelauflauf
Gef. Blätterteig
Spaghetti mit S.
   
Weißspargel
Spargelaspik
Spargelküchlein
Eierspargelsalat
Spargelmousse
Sp.-Tortelettes
Fischfilet auf S.
Spargelragout
Spargel-Tortilla
   
Spargel-Soßen
Kräuter-Soße
Dillmayonnaise
Ananas-Soße
Quark-Soße
Paprika-Soße
Weißwein-Soße
Spinat-Soße
 
 
  Roher Spargelsalat
Für diesen rohen Spargelsalat kann man die Spargelköpfe mit einer Länge von 5 bis 6 cm verwenden. Aus dem restlichen Spargel kann man eine leckere Spargelsuppe kochen. Salatblätter waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Paprika und Tomaten in Würfel und Lauchzwiebeln in feine Ringe (gut waschen, falls sie sandig sind) schneiden. Drillinge kochen und pellen. Alle Zutaten auf einer Salatplatte oder auf einzelnen Tellern anrichten. Für die Soße Öl, Essig und Zitronensaft mit feingehackter Zwiebel, Salz, Pfeffer und Petersilie vermengen und über dem angerichteten Salat verteilen.
 
       
    FÜR 4 PORTIONEN  
800 g
 
Grünspargel
 
1 Kopf
 
rotblättriger Salat (Lollo Rosso oder Roter Eichblatt)
 
1
  rote Paprika  
2
  Tomaten  
1
  Bund Lauchzwiebeln  
300 g
  Drillinge (kleine Kartoffeln mit einem Durchmesser von ca. 3cm)  
       
    FÜR DIE SOSSE  
6 EL
 
Rapsöl
 
2 EL
 
Weinessig
 
etwas
 
Saft einer Zitrone
 
1
 
Zwiebel
 
etwas
  Salz  
etwas
  weißer Pfeffer  
1 Bund
  Petersilie  
       
  Großansicht Roher Spargelsalat  
     
       
    (Zurück zur Rezeptübersicht)  
   
Home - Der Spargel - Bücher - Spargelschäler - Küche - Rezepte - Gesundheit - Kunst - Kontakt
  nach oben