In der Kunst
17. Jhdt.
19. Jhdt.
20. Jhdt.
 
Spargel in der Kunst
       
    Kunst und Spargel bereits vor 2000 Jahren
Die Darstellung von Spargel in der Kunst gibt Aufschluß darüber, welche Bedeutung das heute allgemein bekannte Gemüse in früheren Jahrhunderten hatte.

Das älteste, bisher bekannte Spargelbild (Pompeji, um 10. v. Chr.) erlaubt einen Blick auf die römischen Ernährungsgewohnheiten: auf einem Wandgemälde wird neben Meerestieren ein Spargelbündel gezeigt.
 
  Wandgemälde aus Pompeji, 10. v. Chr.
(Original: Nationalmuseum Neapel), Älteste, bisher bekannte Darstellung eines Spargelbündels
(Bild vergrößern)
 
       
    Zunehmende Bedeutung als Heilpflanze
Von den Römern und Arabern ausgehend, entwickelten sich im Mittelalter die Wissenschaft von der Ernährung und die Heilmittelkunde. In Garten- und Kräuterbüchern zeugen Miniaturen und Drucke von der Bedeutung des Spargels als Heilkraut.
 
  Spargelflücker
Wahrscheinlich aus der Werkstatt des Giovannino de Grassi 1340-1398
Miniatur aus dem Hausbuch der Familie Cerruti, spätes 14. Jh. Österreichische Nationalbibiliothek, Wien
(Bild vergrößern)
 

 
  Spargelpflücker miniatur aus dem Codex Casanatense, um 1400
Biblioteca Casanatense, Rom
(Bild vergrößern)
 
       
    Darstellung mit anderen Gemüsesorten
Im 16. Jahrhundert wurde Spargel als Gemüse wiederentdeckt und seit dieser Zeit zusammen mit anderen Gemüsesorten dargestellt. Oft gehörte das Spargelbündel zur Grundausstattung der von Künstlern, die es auf ihren Gemälden, oft in Verbindung mit anderen Gemüsen und Früchten darstellten.
 
  Fresken mit Fruchtgirlanden, die mit Spargelbündel bestückt sind
Raffaelschule Deckenfresko, um 1510 Papstpalast, Vatikan
Die Spargelbündel in den Fruchtgirlanden wurde deshalb verwendet, um als dekoratives Element zu dienen und die szenischen Darstellungen zu umrahmen.
(Bild vergrößern)
 
       
    Stilleben
Seit dem 17. Jahrhundert hat Spargel einen festen Platz in der Malerei des Stillebens.
 
  Die Gärtnerin
Bernardo Strozzi 1381-1644
Öl auf Leinwand um 1630 Sammlung Silvano Lodi, Campione d´italia
(Bild vergrößern)
 
       
    Bis in die heutige Zeit begleitet uns der Spargel
Im 19. und 20. Jahrhundert wird das Thema Spargel in satirischer, humoristischer oder abstrakter Weise aufgegriffen.
 
       
    Weitere Bilder des 17. Jahrhunderts - Hier Klicken

Weitere Bilder des 19. Jahrhunderts - Hier Klicken

Weitere Bilder des 20. Jahrhunderts - Hier Klicken
 
   
Home - Der Spargel - Bücher - Spargelschäler - Küche - Rezepte - Gesundheit - Kunst - Kontakt
  nach oben